Moor and more

Paludi Tinyhouses aus nachwachsenden Rohstoffen

Klimaschutz im Focus
Materialien aus dem Moor

Kultur erwächst aus der Natur
Ort der Kontemplation

Design
Die Form bestimmt den Inhalt

Klimaschutz im Focus
Materialien aus dem Moor

Kultur erwächst aus der Natur
Ort der Kontemplation

Design
Die Form bestimmt den Inhalt

Wir haben ein mobiles Tinyhouse gebaut

– mit möglichst vielen nachwachsenden Rohstoffen aus wiedervernässten Mooren. Um zu zeigen, dass Klimaschutz gut aussehen kann und Spaß macht. Paludikultur nennt man den Anbau dieser Rohstoffe. Die Wiedervernässung von trockengelegten Mooren trägt erheblich zur Senkung des CO2-Austoßes bei und hilft die Klimaerwärmung zu bremsen. Das Ziel ist, Paludikultur zu einem integralen Bestandteil von Klimaschutz und Landwirtschaft werden zu lassen und die Nutzbarkeit nasser Moore erfahrbar zu machen.

 

Aber wir machen noch viel mehr…

Tinyhouse from inside

Hier bekommen Sie ein paar Einblicke in das Kleinod

Möbel aus Gras

Möbel aus reinen Pflanzenfasern ohne zusätzliche Klebstoffe zum Bau von Inneneinrichtungselementen.

Raum gestalten

Von der Planung bis zur Realisierung immer das Optimum im Fokus. 

Sie interessieren sich für ein Tinyhouse aus nachwachsenden Rohstoffen mit größtmöglichem Paludikultur-Anteil? Dann schreiben Sie uns! Wir entwickeln mit Ihnen ein Tinyhouse, das Ihren persönlichen Ansprüchen entspricht.

Kontaktformular

12 + 15 =